Stadtportal Bad Arolsen

| zum Textanfang | zu den Hauptkategorien

Hauptkategorien

Theater und Konzerte

 

In Bad Arolsen kommt keine Langeweile auf. Ein breites Unterhaltungsprogramm steht für Sie bereit:

Arolser Barock-Festspiele

Jährlich Ende Mai / Anfang Juni finden die bekannten Arolser Barock-Festspiele in historischen Räumen statt. Die Künstlerische Leiterin, Dorothee Oberlinger, selbst ECHO Klassik-Preisträgerin, engagiert Ensembles von internationalem Rang und sorgt damit für einen abwechslungsreichen und beeindruckenden Hörgenuss.

Kurkonzerte

Von Mai bis September können Sie sonntags von 15.00 – 17.00 Uhr kostenlos die Kurkonzerte in der Regel an der Trink- und Wandelhalle genießen. Zu den Konzerten bietet der Verein Bürgerhilfe Kaffee und Kuchen an.

Schlosskonzerte und Theater

Im Bad Arolser Wahrzeichen, dem Residenzschloss, organisiert der Volksbildungsring Bad Arolsen e.V. mehrere Schlosskonzerte sowie im Winterhalbjahr sechs Theateraufführungen in der Fürstlichen Reitbahn. Ebenso bietet er verschiedene Fachvorträge an.

Internationales Jugendmusikfestival

Alle zwei Jahre lädt Bad Arolsen junge Künstler zum Internationalen Jugendmusikfestival ein. Die Jugendlichen wohnen bei Bad Arolser Familien und stellen bei verschiedensten Konzerten ihr Können unter Beweis.

Theateraufführungen im BAC-Theater und Statt-Theater

Die Bad-Arolser-Company und das Statt-Theater bereichern regelmäßig das Freizeitangebot Bad Arolsens mit ihren Theateraufführungen.

Vorträge

Verschiedenste Vorträge zu aktuellen und wichtigen Themen werden ebenfalls angeboten. Diese werden zum Beispiel durch den Volksbildungsring Bad Arolsen e.V. und den Punkt e.V. organisiert.

Musik in der Stadtkirche

Außerdem gibt es mehrmals im Jahr Chor- und Instrumentalkonzerte in der spätbarocken Stadtkirche von Bad Arolsen. Häufig sind Gastsolisten und -orchester zu hören, ebenso aber auch die Chöre und Instrumentalgruppen der Kirchengemeinde.

| nach oben | drucken