Stadtportal Bad Arolsen

| zum Textanfang | zu den Hauptkategorien | zum Infoblock |

Hauptkategorien

Arolser Kram- und Viehmarkt

 
 

Rückblick auf den 286. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 3. - 6. August 2017

Vom 3. bis 6. August 2017 fand bereits zum 286. Mal „das“ traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.

Arolser Kram- und Viehmarkt - Kettenkarussell

„Das“ Arolser Kram- und Viehmarkt ist das größte Volksfest Nordhessens und lockt jährlich mehrere hunderttausend Besucher an. Auf 10 ha Grünfläche und Straßen versammeln sich jedes Jahr Anfang August rund 60 Vergnügungs-, 50 Gastronomie- und 120 Gewerbeschaubetriebe sowie 200 Krammarktgeschäfte. Sie bieten den Besuchern mit attraktivsten Fahrgeschäften alles was das Herz begehrt. Weiterhin wird eine Gewerbeschau auf über 2.000 qm Zeltfläche angeboten. Hier können Messeneuheiten und andere aktuelle Verkaufsartikel auch zu Messepreisen erworben werden.

 

Nachfolgend können Sie sich die Pressemitteilung und die Festfolge des Kram- und Viehmarkts 2017 herunterladen.

 
 

Viehmarktslotterie

Hauptgewinn der Viehmarktslotterie

Am Sonntag, 6. August 2017, fand die traditionelle große Verlosung der Viehmarktslotterie mit Preisen im Wert von rund 24.000 € statt. Als Hauptgewinn steht ein Auto für den glücklichen Gewinner mit der Losnummer 12387 bereit – in diesem Jahr 1 Ford Ecosport! Auf die Gewinner warten insgesamt 600 Preise.

Hier können Sie sich die Gewinnliste herunterladen.

 

Bezirkstierschau am Freitag

Viehauftrieb Arolser Kram- und Viehmarkt

Ab 8.00 Uhr am Freitag, 04.08.2017, begann der Viehauftrieb mit Prämierung von Pferden, Rindvieh, Schafen, Kaninchen und Geflügel statt. Außerdem fand der 3. Jungzüchtertag Nordhessen sowie die Landeskaltblutschau des Kaltblutvereins Hessen statt.

 
 

 
 

Bildergalerien von vergangenen Kram- und Viehmärkten

Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2017
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2016
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2015
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2014
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2013
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2012
Zur Bildergalerie: Kram- und Viehmarkt 2011

 

 

Ausblick auf die kommenden Arolser Kram- und Viehmärkte

Hier die Termine in den nächsten Jahren:

9. – 12. August 2018
8. – 11. August 2019

Die Bewerbungsfrist für den Kram- und Viehmarkt 2018 endet am 15. November 2017!

 

Kontakt:
Wilhelm Müller
Funktion:
Fachbereichsleiter und Marktmeister
 
Touristik-Service Bad Arolsen
Adresse:
Große Allee 24
Telefon:
(05691) 80 12 34
Fax:
(05691) 80 12 38

 

 

Weitere Themen der Bad Arolser Internetseite

Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Gaststätten, Restaurants und Cafés

Sehenswürdigkeiten

Historischer Stadtführer, Residenzschloss Arolsen, Christian Daniel Rauch-Museum, Museum Chr. D. Rauch-Geburtshaus, Museum Kaulbach-Haus, Museum Schreibersches Haus, Heimatmuseum Mengeringhausen, Heimatstube Helsen, Waldecker Spielzeugmuseum, Wasserkunst – Historische Trinkwasserförderanlage

Veranstaltungen

Arolser Barock-Festspiele, Kurkonzerte, Musik in der Stadtkirche, Schlosskonzerte, Kultursommer Nordhessen, Jugendmusikfestival, BAC-Theater, Statt-Theater, Arolser Kram- und Viehmarkt, Landauer Kram- und Viehmarkt, Wochen Markt-Treff, Weihnachtsmarkt, Bad Arolser Hochschultage, Waldeckischer Geschichtsverein, Ausstellungen, Gästenachmittage, Deutsche Wasserski-Meisterschaften, Twistesee-Volkslauf, Wald-Marathon, Twistesee-Adventsmarathon, Schmillinghäuser Volkslauf, Kartenvorverkauf

Freizeitangebote

Schwimmbad, Strandbad am Twistesee, Segeln, Rudern, Tretboot fahren, Wandern, Nordic-Walking, Rad fahren, Reiten, Golfen, Minigolfanlage, Wasserski, Angeln, Fliegen, Asphaltstockschießen, Schießanlage, Tennisplätze, Kegeln

| nach oben | drucken