Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Residenzschloss jetzt auch zum Basteln

27.03.2019

Residenzschloss jetzt auch zum Basteln

Anlässlich des 300-jährigen Stadtjubiläums ist nun das Residenzschloss – Arolsens Wahrzeichen – als Kartonmodell zum Basteln erschienen.

Gebaut wurde das Original des Residenzschlosses in den Jahren 1710 bis 1728. Seine Entstehung verdankt es dem Fürsten Friedrich Anton Ulrich zu Waldeck und Pyrmont, der den Baumeister Julius Ludwig Rothweil mit der Planung seiner neuen Residenz nach dem Versailler Vorbild beauftragte. Im Jahr 1719 wurde dann auf Anordnung von Fürst Friedrich Anton Ulrich die barocke Kernstadt gegründet und hierfür die „Hoch-Fürstlich-Waldeckischen Privilegien und Freyheiten“ erlassen – der Grund für das 300-jährige Stadtjubiläum der Barockstadt in diesem Jahr.

Noch heute prägt das Schloss das Erscheinungsbild der Barockstadt und stellt einen geistesgeschichtlichen und architektonischen Kristallisationspunkt der ehemaligen Residenzstadt dar.

Begeisterte Bastler können sich nun ein Stück „dreidimensionale Geschichte“ selbst zusammenbauen. Das mit viel Liebe zum Detail gestaltete Modell ist die perfekte Freizeitbeschäftigung für den modellbauaffinen Tüftler. Geschick und Geduld sind vonnöten, um aus den Ausschneidebögen das Residenzschloss zu bauen. Die Bad Arolser Bürger können sich somit das Wahrzeichen der Stadt zusammenbauen und mit nach Hause nehmen. Touristen haben ein schönes Erinnerungsstück an ihren Urlaubsort.

Den Modellbaubogen für Jugendliche und Erwachsene gibt es im Maßstab 1:100 ab sofort inklusive Bau-Anleitung für 12,00 € im Touristik-Service Bad Arolsen, im Residenzschloss und im Bio-Laden „Hannes Bio & Genuss“ zu kaufen.

Darüber hinaus kann eine kleine Version des Bastelbogens im Briefkartenformat DIN A6 zu einem Preis von 2,00 € erworben werden.

Kontakt und Information

Touristik-Service Bad Arolsen

Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

+49 5691 801-240
+49 5691 801238

touristik-service@bad-arolsen.de

Mehr zum Thema

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite