Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Schlossgespräche "Gebundenheit"

Wolfgang Büscher und Thomas Henke im Gespräch mit dem Künstler Neo Rauch

Schlossgespräche "Gebundenheit"

Ort
Residenzschloss, Steinerner Saal, Schloßstr. 27

Veranstalter
Kath. und Ev. Gemeinden Bad Arolsen, Stadt Bad Arolsen und Stiftung des Fürstlichen Hauses Waldeck und Pyrmont

Termine
Do, 22.08.2019, 19:00 Uhr

 Die jährlich stattfindende Gesprächsreihe Schlossgespräche im Steinernen Saal des Residenzschlosses Bad Arolsen ist eine Auseinandersetzung mit zentralen Fragen und Begriffen des Menschseins. Herausragende Persönlichkeiten aus Politik, Kunst, Kirche und Gesellschaft entfalten im Rahmen intensiver Gespräche ihre  Perspektiven auf elementare Themenfelder

Neo Rauch ist einer der bedeutendsten deutschen Künstler der Gegenwart. Sein international bekanntes Werk wurde vielfach ausgezeichnet.

Wolfgang Büscher ist Autor, Journalist und Fernwanderer. Für seine Bücher erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

Thomas Henke ist Regisseur, Medienkünstler und Professor für Neue Medien.

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite