Stadtportal Bad Arolsen

| zum Textanfang | zu den Hauptkategorien

Hauptkategorien

Impressum und Datenschutz

 

Impressum

Herausgeber dieser Webseite ist:

Die Stadt Bad Arolsen – Der Bürgermeister –
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Telefon: (05691) 801-0
Fax: (05691) 801-189
Email: info@bad-arolsen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 113056433

Technische Realisierung

© by dyco MEDIA
J. Wrobel Kommunikationsdesign
Albert-Schweitzer-Str. 33b
34454 Bad Arolsen
Internet: www.dyco.de
Fon: 05691-6219872
Fax: 05691-6219891

Content-Management-System:
Redaxo

Haftungsausschluss

Für den Inhalt verantwortlich gemäß § 6 MDStV ist der Bürgermeister.
Für den Inhalt im Bereich “Sport -und Gesundheit”, Unterpunkt “Bäder”, ist der Bäderbetrieb Bad Arolsen verantwortlich. Für den Menüpunkt “Bad Arolser Kommunalbetriebe GmbH” und dessen Inhalte ist die Bad Arolser Kommunalbetriebe GmbH, Große Allee 24, 34454 Bad Arolsen, verantwortlich.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

1. E-Mail Hinweis

Wichtiger Hinweis zur Behandlung von E-Mails – bitte unbedingt beachten!
Leider kann die Stadt Bad Arolsen aus technischen und organisatorischen Gründen zurzeit noch keine verschlüsselten und/oder signierten E-Mails entgegennehmen und auf Echtheit und Unverfälschtheit prüfen. Es wird daran gearbeitet und Sie werden an dieser Stelle darüber informiert, sobald verschlüsselte und/oder signierte E-Mails bearbeitet werden können. In der Konsequenz gelten zurzeit folgende Regelungen:
Bei elektronischem Schriftverkehr, der nach geltendem Recht der Schriftform bedarf, verwenden Sie bitte bis auf weiteres keine elektronischen Übertragungsformen. Ist eine E-Mail nicht verarbeitbar, z. B. wegen technischer Probleme oder virenbedingt, so gilt sie als nicht lesbar. Soweit möglich werden Sie seitens des Empfängers über die damit verbundenen Konsequenzen informiert.

Bitte senden Sie bis auf weiteres vertrauliche bzw. datenschutzrechtlich relevante Informationen auf postalischem Weg an die Verwaltung. Diese Hinweise gelten nur für die Kommunikation mit der Stadt Bad Arolsen und gelten nicht für Verweise auf Dritte und Angebote von Dritten.
Darüber hinaus sind im E-Mail-Verkehr mit der Stadt Bad Arolsen aus Gründen der Sicherheit folgende Formate bei der Übersendung von Attachments (Dateianhängen) auszuschließen:
Dateien mit den Endungen: .com; .exe und .bat wegen ausführbarer Programme; .vbs; .wav; .eml; .src; .cmd; .pif wegen Programmcode-Inhalten sowie .do* und .xl*, wenn sie Makros enthalten.

2. Inhalt des Online-Angebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

3. Verweise und Links

Hinweis: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch Verweise auf andere Seiten im Internet, die Inhalte dieser Seiten gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Eine Mitverantwortung zu solchen Seiten kann verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von den dortigen Inhalten distanziert. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten der Seiten, die über Links von unseren Seiten aus erreichbar sind.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in das vom Autor eingerichtete Gästebuch. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

4. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Datenschutz

Erläuterungen zum Datenschutz

Die Stadt Bad Arolsen ist als Betreiber des Online-Angebotes unter www.bad-arolsen.de die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Daten werden von uns – insbesondere im Rahmen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) – geschützt.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie, welche personenbezogenen Daten über Sie erhoben, verarbeitet und genutzt werden.

Verantwortliche Stelle

Die Stadt Bad Arolsen – Der Bürgermeister –
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen
Deutschland
Telefon: (05691) 801-0
Fax: (05691) 801-189
Email: info@bad-arolsen.de

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei jeder Anforderung einer Datei aus unserem Online-Angebot werden folgende Verbindungsdaten abgefragt:
• der Referer (der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)
• der Name der angeforderten Datei
• das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
• die übertragenen Datenmenge
• der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
• die IP-Adresse des aufgerufenen Hosts

Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung des Dienstes der Stadt Bad Arolsen nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften erhoben und verwendet. Maßgebliche Rechtsgrundlage ist das Telemediengesetz (TMG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Fachanwendungen städtischer Ämter und Betriebe erhoben und verwendet werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen: beispielsweise das Hessische Meldegesetz (HMG), das Sozialgesetzbuch (SGB), das Ausländergesetz (AuslG) und das Hessische Datenschutzgesetz (HDSG). Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes erforderlich ist.

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Dienstes erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung der in die Zuständigkeit der Stadt Bad Arolsen fallenden Aufgaben erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Übermittlung Ihrer Daten an nicht-öffentliche Stellen erfolgt in der Regel nicht. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollten Sie in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgreifen.

Der Dienst der Stadt Bad Arolsen bietet Ihnen auch Zugang zu Informationen und Dienste anderer Anbieter, die im Rahmen ihrer Angebote personenbezogene Daten von Ihnen erheben und verarbeiten. Die Informationen und Dienste anderer Anbieter sind als solche gekennzeichnet. Bitte beachten Sie, dass die Stadt Bad Arolsen für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten innerhalb dieser Dienste nicht verantwortlich ist und eigene Bedingungen der Anbieter gelten können.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserer Internetseite sind Kontaktformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht wird zudem die IP-Adresse gespeichert.
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.
Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Rechte der betroffenen Person

Die betroffene Person hat folgende Rechte:
•Auskunftsrecht (Art. 15 EU-DSGVO)
•Recht auf Berichtigung (Art. 16 EU-DSGVO)
•Widerspruchsrecht (Art. 21 EU-DSGVO)
•Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DSGVO)
•Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 f. EU-DSGVO)
•Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO)
•Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77 EU-DSGVO)

Sollte Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich an folgende Stelle wenden:

Datenschutzbeauftragter der Stadt Bad Arolsen
Patrick Schwab
Telefon: (05691) 80 11 40
Fax: (05691) 89 28 99
Email: Patrick.Schwab@Bad-Arolsen.de
Stadt Bad Arolsen
Große Allee 26
34454 Bad Arolsen

Google Analytics

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Hinweis zu Google Analytics nach Muster von Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke

| nach oben | drucken