Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

"Ich sehe was, was du nicht siehst"

Kinderführung im Residenzschloss

"Ich sehe was, was du nicht siehst"

Ort
Residenzschloss Bad Arolsen, Schloßstr. 27

Veranstalter
Residenzschloss Arolsen

Termine
Fr, 27.12.2019, 10:00 Uhr
So, 29.12.2019, 10:00 Uhr
Fr, 03.01.2020, 10:00 Uhr
So, 05.01.2020, 10:00 Uhr
Fr, 10.01.2020, 10:00 Uhr
So, 12.01.2020, 10:00 Uhr
Fr, 10.04.2020, 10:00 Uhr
So, 12.04.2020, 10:00 Uhr
Fr, 17.04.2020, 10:00 Uhr
So, 19.04.2020, 10:00 Uhr

Die Führung "Ich sehe was, was du nicht siehst", die speziell für Kinder ab 8 Jahren ausgearbeitet ist, wird in Ferien von Hessen und NRW jeweils freitags und sonntags um 10 Uhr als öffentliche Führung angeboten. Darüber hinaus ist diese Führung für Kinder- und Familiengruppen sowie Schulklassen nach Voranmeldung buchbar.

Auf kindgerechte Art wird das Leben bei Hofe im 18. Jahrhundert näher gebracht. Dabei werden die Gäste mit einbezogen. Ausgehend von der Familie von Fürst Carl wird aufgezeigt, was von den Kindern der damaligen Zeit am Fürstenhof erwartet wurde. Dabei wird die Lebensgeschichte der Prinzen Friedrich, Christian und Georg näher betrachtet. Und welche Aufgaben die jungen Prinzessinnen erwartete wird ebenso verraten. Darüber hinaus erfährt man spannende Dinge: Warum war der Hund Roland so wichtig für Fürst Carl? Wie sahen Reiseandenken im 18. Jahrhundert aus? Was tat Fürst Friedrich, um die Staatskasse aufzufüllen – und was tat er eben nicht.

Mehr zum Thema

Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite