Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Anmeldung eines Wohnsitzes

Wenn Sie Bad Arolsen als Ihren neuen Wohnort auswählen, sind Sie nach den Vorschriften des Bundesmeldegesetzes (BMG) verpflichtet, sich innerhalb von 14 Tagen nach Zuzug bei der Meldebehörde anzumelden.

Mitzubringende Unterlagen

  • Personalausweis und/oder Pass
  • Wohnungsgeberbestätigung (bei Eigenheimbezug nicht erforderlich)
  • Kinderausweise bzw. Geburtsnachweis

Die Anmeldung ist in der Regel von allen anzumeldenden Personen persönlich vorzunehmen. Über die Vertretung mit Vollmachten können wir Sie gern telefonisch oder persönlich beraten.

Weitere Informationen

Sofern Sie über meldepflichtige Fahrzeuge verfügen, denken Sie auch an diese Unterlagen. 

Amt / Bereich
Fachbereich III - Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Straße
Große Allee 26
Ort
34454 Bad Arolsen
Abteilung
Bürgerservice
Telefon
+49 5691 801-150
Telefax
+49 5691 801-189
Gebäude
Bürger- und Touristikservice, 1. Obergeschoss
Straße
Große Allee 24
Ort
34454 Bad Arolsen
Montag:08.00–17.00 Uhr
Dienstag:08.00–17.00 Uhr
Mittwoch:08.00–12.30 Uhr
Donnerstag:08.00–17.00 Uhr
Freitag:08.00–12.30 Uhr

Folgende hilfreiche Dokumente und Formulare zum Ausdrucken halten wir für Sie bereit.

Ansprechpartner/innen

Bei Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

 
Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite