Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Einbürgerung

Die Aufnahme in den deutschen Staatsverband regelt das Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG). Dort sind auch die wichtigsten Voraussetzungen benannt, wie z.B. der rechtmäßige Aufenthaltszeitraum in Deutschland (in der Regel 8 Jahre).

Die Kosten belaufen sich auf 255,-- Euro je Antrag; bei mit einzubürgernden Minderjährigen beträgt die Gebühr 51,-- € .

Die Bearbeitung erfolgt durch das Regierungspräsidium Kassel; hier erfolgt die Entgegennahme und Weiterleitung der Anträge. Bei positivem Bescheid erfolgt hier auch die Aushändigung der Einbürgerungsurkunde.

Die wichtigsten Unterlagen:

Ausweispapiere, Lichtbild, Personenstandsurkunden, Einkommensnachweise, erweiterte Meldebescheinigung, Nachweis Deutschkenntnisse, Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung

Amt / Bereich
Fachbereich III - Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Straße
Große Allee 26
Ort
34454 Bad Arolsen
Abteilung
Bürger-Service
Gebäude
Bürger- und Touristikservice, 1. Obergeschoss
Straße
Große Allee 24
Ort
34454 Bad Arolsen
Montag:08.00–17.00 Uhr
Dienstag:08.00–17.00 Uhr
Mittwoch:08.00–12.30 Uhr
Donnerstag:08.00–17.00 Uhr
Freitag:08.00–12.30 Uhr

Ansprechpartner/innen

Bei Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

 
Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite