Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Etwas melden

Führungszeugnis

Führungszeugnisse werden in vielen verschiedenen Lebensbereichen gefordert. Daraus resultiert, dass es einige verschiedene Arten des Führungszeugnisses gibt. Man spricht z.B. vom "einfachen Führungszeugnis", vom "erweiterten Führungszeugnis" oder vom "Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde".

Welches Führungszeugnis Sie benötigen, teilt Ihnen in der Regel die anfordernde Stelle oder der Arbeitgeber mit. Bringen Sie daher bitte Ihnen vorliegende Schriftstücke einfach mit, damit wir für Sie das richtige Führungszeugnis beantragen können. So ist z.B. beim "erweiterten Führungszeugnis" der Nachweis der anfordernden Stelle in jedem Fall bei uns vorzulegen.

Die Beantragung von uns erfolgt dann beim Bundesamt für Justiz. Die Dauer der Zustellung beträgt in der Regel ca. 1 - 2 Wochen. Die Kosten belaufen sich auf 13,-- Euro.

Es besteht auch die Möglichkeit der Beantragung des Führungszeugnisses mit dem neuen Bundespersonalausweis. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des "Bundesamt für Justiz".

Amt / Bereich
Fachbereich III - Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung
Straße
Große Allee 26
Ort
34454 Bad Arolsen
Telefon
+49 5691 801-0
Gebäude
Bürger- und Touristikservice, 1. Obergeschoss
Straße
Große Allee 24
Ort
34454 Bad Arolsen
Montag:08.00–17.00 Uhr
Dienstag:08.00–17.00 Uhr
Mittwoch:08.00–12.30 Uhr
Donnerstag:08.00–17.00 Uhr
Freitag:08.00–12.30 Uhr

Ansprechpartner/innen

Bei Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

 
Bad Arolsen - Natürlich!

Anschrift

Stadt Bad Arolsen
- Der Magistrat -
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen

Information

Besuchen Sie uns auch hier: 

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erklärungen zum Datenschutz auf dieser Webseite